Mailingliste

Hier in unsere Mailingliste eintragen und als erste über den Launch von politik.ch erfahren:

 

Archiv

Kategorien

Herbstsession 2017: politik.ch im Live-Test

in Features, News | | Keine Kommentare

Zur aktuellen Herbstsession 2017 startet unser CivicTech-Startup politik.ch die Closed-Beta-Phase. Beginnend mit Montag, 11. September 2017, werden wir über eine Schnittstelle des Schweizer Parlaments die Abstimmungsresultate aus dem Nationalrat quasi “live” erheben und in unserer Applikation verarbeiten. Wir visualisieren das Abstimmungsverhalten jedes Mitglieds des Nationalrats und stellen damit ein einer einfachen, interaktiven Grafik die Mehrheiten zu jedem Geschäft dar. Zusätzlich bieten wir diverse Filterfunktionen an (z.B. nach Fraktionen).

Das Schweizer Parlament bietet seit einigen Jahren eine Schnittstelle an, welche einige Daten in maschinenlesbarem Format bereitstellt, unter anderem…

  • Daten zu den politischen Geschäften inkl. einiger Details
  • Angaben zu Kommissionen und Departementen
  • Daten über Fraktionen, Parteien, Parlamentarier und Räte
  • weitere grundlegende Daten zu Legislaturen und Sessionen
  • und: das Abstimmungsergebnis jeder einzelnen Abstimmung im Nationalrat

Wir arbeiten dazu mit einer ausgewählten Gruppe an Testnutzern zusammen, die vollen Zugriff auf die vorhandenen Daten und die dazugehörigen Visualisierungen haben. Gern können sich interessierte Personen bei uns melden.

Interessiert Closed Beta

Du bist interessiert, als erster Nutzer politik.ch zu testen und kostenlos am Closed-beta-Programm teilzunehmen? Trage dich in die Warteliste ein. Wir melden uns gerne bei dir, sobald wir freie Kapazitäten für neue Nutzer haben.

Die Closed-Beta-Phase von politik.ch wird sich über den Herbst 2017 hin erstrecken. Unser Ziel ist es, in dieser Zeit genügend Erfahrungen zu sammeln, damit wir zur beginnenden Wintersession ab 27. November 2017 unseren Service auch öffentlich anbieten können. In der Zwischenzeit werden wir weitere Features und Auswertungen hinzufügen. Zudem wollen wir die (nicht so offenen) Daten aus dem Ständerat als auch Daten aus ersten Kantonen aufbereiten und unseren Nutzern zur Verfügung stellen.

Gern halten wir euch über unsere Mailingliste, Facebook oder Twitter auf dem Laufenden.


Quelle Header: Swiss Parliament in Berne, Switzerland; CC BY 4.0: Walters-Storyk Design Group (WSDG), https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Swiss_Parliament.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.